Generalversammlung 2017

Generalversammlung des SKC Nordrach

 

Herbert Spitzmüller gibt nach 24 Jahren den Vorsitz ab

Am 13.04.2017 fand im Kegelstüble in der Hans Jakob Halle die Generalversammlung des SKC Nordrach statt. Der 1. Vorsitzende Herbert Spitzmüller begrüßte alle Anwesenden, besonders begrüßte er Bürgermeister Carsten Erhardt. Nun folgten die einzelnen Berichte. Zunächst berichtete Schriftführer Kevin Kimmig über verschiedene Tätigkeiten wie Sommerfest, Kilwi und Bachputzete. Auch eine Weihnachtsfeier gab es im Kegelstüble und am 1 Mai wurde wie jedes Jahr gewandert. Danach folgte der Berichte der beiden Sportwarte Reinhard Baumann und Marcel Roth. Hier war nicht alles Gold was glänzt, denn durch viele Ausfälle( Krankeit, Arbeit) war man in der Vorsaison doch arg gebeutelt, so dass es in der Rückrunde als einige Verletzte und kranke wieder zurückkehrten es gerade noch zum Klassenerhalt der

1. Mannschaft reichte. Die 2. Mannschaft belegte den 5. Platz, während die 3. Mannschaft mit nur einem Sieg letzter wurde und absteigen muss.

Kassierer Hubert Müller konnte im Anschluß über einen gesunden Kassenstand berichten und wurde nach dem Bericht der Kassenprüfer Martin Moser und Benjamin Lehmann einstimmig entlastet. Danach folgte die Aussprache zu den verschiedenen Berichten. Auch Ehrungen gab es wieder, hier wurden Anneliese Müller und Monika Schweiger für jeweils 20 Jahre Vereinstreue geehrt. Danach ergriff Bürgermeister Carsten Erhardt das Wort und lobte den Verein über die vielen Aktivitäten das ganze Jahr durch. Nach den Lobesworten des Bürgermeisters wurde, da Neuwahlen anstanden, die Gesamtvorstandschaft entlastet. Der 1.Vorsitzend Herbert Spitzmüller trat nach 24 Jahren als 1 Vorsitzender zurück. Auch der langjährige 2. Vorsitzende Ernst Boschert kandidierte ebenfalls nicht mehr. Bürgermeister Carsten Erhardt übernahm das Amt des Wahlleiters. Hier die Ergebnisse der Neuwahlen: 1. Vorsitzender Otto Roth, 2. Vorsitzender Marius Glatz, 1. Sportwart Marcel Roth, 2. Sportwart Jonas Hug, Kassierer Hubert Müller und Schriftführer Kevin Kimmig.

Um 21,45 wurde die Versammlung geschlossen

Der SKC Nordrach bedankt sich bei Herbert Spitzmüller und Ernst Boschert für die vielen Stunden in denen sie für den Verein tätig waren und hofft dass sie den SKC Nordrach auch weiterhin tatkräftig unterstützen.